»Das Schreiben hat mein Leben verändert und ich möchte das Leben meiner LeserInnen verändern.«

Ich bin Isabel Reusser Diplom Kauffrau, Arbeits- und Organisationspsychologin und Autorin.

Schon immer habe ich mich für die verschiedensten Themen interessiert. Ich wollte das große Ganze mit allen Zusammenhängen verstehen. 

In unzähligen Studien und Weiterbildungen versuchte ich meine Berufung zu finden, war immer wieder frustriert. Ich probierte ständig Neues, schämte mich teilweise für meine Sprunghaftigkeit.

Was sollte ich mit dieser »Multitalent-Fähigkeit« anfangen in einem Land in dem Experten mehr gefragt sind als Generalisten

In den letzten Jahren beschäftige ich mich intensiv mit meiner Rolle als Frau. Wie viele andere Frauen bin ich Ehefrau, berufstätige Mutter und stehe unter dem Druck der gesellschaftlichen Normen und Erwartungen. Der Stress meine Rollen zu aller Zufriedenheit zu erfüllen, hat seine Spuren hinterlassen. Mein Körper fing an zu streiken. Ich stand immer wieder kurz vor dem Burnout.

Ich begann mit dem Schreiben. Es hilft mir meine Gedanken und Gefühle zu sortieren und mich wieder in einen gesunden Flow zu bringen. In der schwierigen Entscheidungsphase zu meiner Gebärmutterentfernung entstand so mein erstes Buch »Meine (Ex-) Gebärmutter«. Ich wünschte mir einen Ratgeber der Expertenwissen mit persönlichen Erfahrungen verbindet und mir einen ehrlichen Gesamtüberblick verschafft.

Als Autorin schreibe ich Ratgeber für Frauen zu verschiedenen Lebensthemen, die mich auch persönlich betreffen. Ich bringe in meinen Büchern verschiedene Expertenmeinungen mit eigenen Erfahrungen zusammen. Ich prüfe unabhängig Expertenkonzepte auf ihre Alltagstauglichkeit und nehme den Blickwinkel der Betroffenen ein.

Isabel Reusser
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner